Der Daishin Zen Förderkreis e.V.

Ein Verein zur Unterstützung des Daishin Zen

Gemeinsam unterstützen wir in verschiedenen Bereichen das Daishin Zen und unsere Teilnehmer. Durch den Förderkreis werden einkommensschwache Interessenten die Teilnahme an traditionellen Zen Sesshins ermöglicht aber auch verschiedene Projekte wie z.B. Bauprojekte oder Verschönerungen am Klostergelände werden durch uns gefördert. Auch die Öffentlichkeitsarbeiten oder die regelmäßige Produktion der Video Vorträge von Zen-Meister Hinnerk Polenski werden vom Förderkreis übernommen.  Gemeinsam lassen wir das Daishin Zen wachsen und bringen die Welt dadurch immer weiter zum Leuchten

Warum Mitglied werden?

Vielleicht das wichtigste zuerst: Du unterstützt Menschen auf dem Weg zu sich selbst und hilfst bei der Verbreitung des Dharma. Als Mitglied erhältst du jede Woche einen Video-Brief von unserem Zen Meister Hinnerk Polenski und hast die Möglichkeit, täglich im virtuellen Zen Kloster gemeinsam mit uns zu meditieren. Als Begrüßungsgeschenk bekommst du das Buch „Unabhängig von allem… Grundlagen des Daishin Zen“ von Hinnerk Polenski – dieses Buch ist nur für unsere Mitglieder des Förderkreises und nicht im Handel erhältlich und hast die Möglichkeit für ein Vieraugengespräch mit einem Meditationslehrer via Facetime, Skype oder Zoom. Außerdem kannst du die Klosterklause Kükelühn in Ostholstein gegen eine kleine Klosterpauschale mieten und für deine persönliche Auszeit mit Zen Flair nutzen.

Allgemeine Informationen zur Mitgliedschaft

Die Förder-Mitgliedschaft in unserem Verein steht jedem Interessenten am Daishin Zen offen.

Der Mindestbeitrag beträgt monatlich 20,- € (bei Einkommenslosigkeit 7 €) – nach oben hin ist keine Grenze gesetzt.
Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und stellt über alle Beiträge und Spenden entsprechende steuerwirksame Spendenbescheinigungen aus.

Vereinssatzung ansehen.